Das nächste JuFe wird vom 28. September bis zum 1. Oktober 2018 stattfinden.
Das nächste JuFe wird vom 28. September bis zum 1. Oktober 2018 stattfinden.

Wunschfabrik LEBEN

In einer Fabrik wird etwas hergestellt. Da wird Material gestaltet und geformt und passend gemacht, damit es zu etwas nütze ist. In einer Fabrik gebrauchen Menschen ihren Verstand und ihre Hände. Im Versuchslabor erdenken sie Neues. Sie tüfteln und probieren, wie es umgesetzt werden kann. Egal, ob mit dem Verstand gearbeitet wird oder mit den Händen, es muss das Herz dabei sein, sonst wird das Ergebnis nicht gut sein.

„Das Leben ist kein Ponyhof!“ sagen viele und wollen damit ausdrücken, dass das Leben nun mal hart ist und du dich damit abzufinden hast! „Träume nicht herum und halte dich an die Realitäten!“ heißt es dann. Dagegen sagen wir: „Das Leben gleicht einer Wunschfabrik!“ Ja klar, es kann auch hart sein. Natürlich. Vor allem aber ist es bunt und schön und vielfältig. Und es ist Gottes Geschenk an dich! Es will von dir angenommen und gestaltet werden.

Kennst du deine Wünsche? Hast du Träume und Visionen für das Leben? Wünsche und Träume sind ein Motor für ein gelingendes Leben. Steh also zu deinen Wünschen und bringe sie ein! Und setze dich mit deinen Wünschen auseinander. Gestalte sie. Lass sie Realität werden. Und vertraue darauf: Gott ist seit deiner Taufe an deiner Seite. Er steht zu dir und begleitet dich!

Lebenswünsche lassen sich meistens weder schnell noch einfach realisieren. Rückschläge gehören genauso dazu wie Fehlversuche und falsche Entscheidungen. Das einzusehen und sie zu korrigieren – das ist richtig harte Arbeit. Versagen und Scheitern lassen manche Lebensträume auch in die Brüche gehen. Und auch dann ist Gott an deiner Seite! Das kann dir Mut machen, geduldig mit deinen Lebenswünschen umzugehen.

Das Fabrikgebäude auf dem JuFe-Plakat ist ziemlich herunter gewirtschaftet. Lebendig wirkt das nicht. Es wieder flott zu kriegen, dazu braucht es – dich! Deine Fantasie, deine Wünsche und Träume, deine Kreativität und deine Gedanken, deinen „Hirnschmalz“, deine Fähigkeiten, deine Kraft, deine Arbeit.

Damit die Farbe des Lebens nicht nur äußerlich drauf gesprüht ist, sondern in die Fabrik einzieht und sie wieder aufblüht, dazu feiern wir das JuFe 2012! In Andachten und im Gottesdienst feiern wir Gottes wunderbare Zusage, dass er in allem Gelingenden wie im Scheitern durch seinen Sohn Jesu an unserer Seite ist. Die Workshops und der Kreativbereich sind unser „Versuchslabor“, hier kannst du dich ausprobieren. In den Plenumsveranstaltungen werden wir Impulse zum Thema setzen. Und natürlich ist viel Zeit zum Feiern, Singen und Tanzen!

Herzlich willkommen beim JuFe 2012!
Das JuFe-Team


Das Jugendfestival ist eine Veranstaltung des Jugendwerkes der SELK und wird von einer sehr engagierten Arbeitsgruppe aus Pfarrern und ehrenamtlichen jungen Erwachsenen vorbereitet.

 

Informationen über die SELK sind unter www.selk.de zu finden. Informationen zum Jugendwerk der SELK unter www.selk-jugend.de.

IBAN:

DE60 4926 2364 0077 0110 00

BIC: GENODEM1SNA

weitere Informationen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2013-2017 Jugendfestival