Das nächste JuFe wird vom 28. September bis zum 1. Oktober 2018 stattfinden.
Das nächste JuFe wirdvom 28. September bis zum 1. Oktober 2018stattfinden.

Neuigkeiten

JuFe 2017: Neue Homepage online / 22.06.2017

Genau 100 Tage vor dem JuFe 2017 wurde die neue Internetpräsenz des Jugendfestivals freigeschaltet. Unter www.jufe.org sind nach einigen Tagen der Überarbeitung bereits viele Informationen zum diesjährigen JuFe verfügbar. So kann man sich beispielsweise bereits über das Thema informieren, seine Anreise planen oder den Flyer und das Plakat im Downloadbereich abrufen. Auch ist nun die Online-Anmeldung für volljährige Teilnehmer möglich. Für minderjährige Teilnehmer steht ein Anmeldeformular zum Ausdrucken bereit.

JuFe 2017: Ort steht fest / 23.05.2017

Das nächste Jugendfestival (JuFe) der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK) vom 30. September bis zum 03. Oktober 2017 wird im Corvinianum in Northeim stattfinden. Details sind unter Veranstaltungsort abrufbar.

JuFe 2017: Titel steht fest / 05.11.2016

Das nächste Jugendfestival (JuFe) der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK) vom 30. September bis zum 03. Oktober 2017 wird unter dem Titel "weiter glauben" stehen.

JuFe 2017: Termin steht fest / 13.07.2016

Das nächste Jugendfestival (JuFe) der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK) soll vom 30. September bis zum 03. Oktober 2017 stattfinden. Da der Tag der Deutschen Einheit im kommenden Jahr auf einen Dienstag fällt – und der Montag davor von vielen Schulen als Brückentag genutzt wird oder sogar in den Ferien liegt – kann das JuFe erstmalig an einem Samstag beginnen. Das entspannt den Aufbau und auch die Anfahrt erheblich.

JuFe 2015: Versand der Anmeldebestätigungen beginnt / 14.09.2015

Heute beginnt der Versand der Anmeldebestätigungen. In den nächsten Tagen und Wochen werden viele Anmeldebestätigungen das Jugendfestival-Büro verlassen. Die ersten etwa 150 Bestätigungen werden heute der Post übergeben. Eine Muster-Anmeldebestätigung ist bereits im Downloadbereich der Jugendfestival-Homepage abrufbar.

JuFe 2015: Busshuttle-Linien 1+2 fahren nicht / 07.09.2015

Da bis Ende August nicht genügend Anmeldungen für die Nord-Busse vorlagen, werden diese nicht fahren. Den bis dahin angemeldeten Teilnehmern wird mit der Anmeldebestätigung eine Alternative mitgeteilt. Eine Übersicht über alle Busshuttle-Verbindungen gibt es hier.

JuFe 2015: Neue Homepage online / 16.06.2015

Die neue Homepage zum JuFe 2015 wurde freigeschaltet. Ab sofort können aktuelle Informationen zum diesjährigen Jugendfestival abgerufen werden. Auch die Online-Anmeldung für volljährige Personen ist nun möglich. Selbstverständlich sind auch weiterhin die Themen und Fotos der letzten Jahre abrufbar. In den kommenden Wochen und Monaten werden wie gewohnt weitere Informationen ergänzt.

JuFe 2015: Flyer & Plakate gedruckt / 12.06.2015

Die Flyer und die Plakate für das diesjährige Jugendfestival (JuFe) sind gedruckt und werden in den kommenden Wochen in den Gemeinden eintreffen. Sie können zudem online im Download-Bereich der JuFe-Homepage heruntergeladen werden.

JuFe 2015: Ort steht fest / 16.04.2015

Das diesjährige Jugendfestival (JuFe) wird vom 16. bis zum 19. Oktober in Meinersen stattfinden. Die Haupt- und Realschule des Ortes werden ihre Türen für die Jugendlichen öffnen. Weitere Informationen zum Veranstaltungsort gibt es hier.

JuFe 2014: Fotos online / 09.10.2014

Wie die Onlineredaktion mitteilt, steht nun eine Auswahl von mehr als 200 Fotos auf einer entsprechenden Galerie-Seite zur Ansicht bereit.

JuFe 2015: Termin bekannt / 05.10.2014

Das JuFeTeam hat heute den Termin für das nächste JuFe bekanntgegeben. Demnach wird es vom 16.bis zum 19. Oktober 2015 stattfinden. Ort und Thema stehen noch nicht fest, das Vorbereitungsteam beginnt nun aber mit den Planungen. Ursprünglich war für 2015 lediglich die SELKiade als gesamtdeutsche Jugendveranstaltung innerhalb der SELK vorgesehen, doch da diese um ein Jahr auf 2016 verschoben werden musste, wird es auch im kommenden Jahr ein Jugendfestival geben.

JuFe 2014: Onlineanmeldung möglich / 09.06.2014

Die Onlineanmeldung ist seit heute möglich: Zum Geburtstag der Kirche gibt es nun die Möglichkeit, sich ab sofort auch online anzumelden. Zugleich wurden viele zusätzliche Informationen freigeschaltet - z.B. zu den Busshuttle-Linien.

JuFe 2014: Registrierung möglich / 02.04.2014

Noch ist eine Anmeldung zum JuFe 2014 zwar nicht möglich, wer möchte, kann sich aber unter www.jufe.org/anmeldung registrieren und wird dann informiert, sobald eine Anmeldung zum JuFe möglich ist.

JuFe 2014: Ort bekannt / 02.02.2014

Das Vorbereitungsteam traf sich gestern um den Veranstaltungsort des diesjährigen Jugendfestivals (JuFe) zu besichtigen. Das JuFe 2014 wird voraussichtlich in der Theo-Koch-Schule in Grünberg stattfinden. Die Internetseite der Schule finden Sie unter www.tks-gruenberg.de

JuFe 2014: Vorbereitung läuft / 28.09.2013

Heute traf sich das Vorbereitungsteam des Jugendfetivals. Dabei wurde der Termin vom 2. bis zum 5. Oktober 2014 bestätigt und die Planungen wurden - insbesondere mit Blick auf die Andachten und den Gottesdienst - vorangebracht. Pfarrer André Stolper verlässt das Team auf eigenen Wunsch.

neue JuFe-Homepage online / 17.07.2013

Unter der Domain www.jufe.org erstrahlt die JuFe-Homepage nun in neuem Design. In den vergangenen Monaten wurde die Internetpräsenz des Jugendfestivals mit Blick auf das JuFe 2013 komplett umgestaltet. Auch wenn dieses Jahr das Jugendfestival nun leider ausfallen muss, kann zumindest eine gänzlich überarbeitete Homepage der Öffentlichkeit präsentiert werden und so hoffentlich die Wartezeit auf das JuFe 2014 etwas verkürzt und die Vorfreude darauf gesteigert werden.

JuFe 2013 fällt aus / 06.07.2013

Nun steht es leider fest: Das nächste Jugendfestival (JuFe) der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK), das eigentlich im Oktober dieses Jahres wieder einmal in Wolfhagen stattfinden sollte, wird ausfallen. Nach einer sehr kurzfristigen, terminbedingten Absage der dortigen Schule stand das JuFe-Team ziemlich unter Strom und hat zwei Monate lang vergeblich nach einer Schule gesucht, die 320 Jugendliche für ein Wochenende beherbergt. Es wurde im Internet geforscht und in der Pfarrerschaft der SELK herumgefragt. Aber sämtliche angefragten Schulen in Baunatal, Bochum, Buseck, Gießen, Göttingen, Grünberg, Heskem, Iserlohn, Kassel, Leipzig, Melsungen, Uelzen, Verden und Wolfsburg bzw. deren Träger haben wegen unterschiedlicher Gründe abgesagt.

 

Das Vorbereitungsteam hatte sich Ende Juni als Enddatum für die Schulsuche gesetzt. Da bei zwei Schulen noch keine Entscheidung vorlag, wurde diese Frist vom Team noch einmal verlängert. Nun aber wird die Vorbereitungszeit für alle ortsspezifischen Angelegenheiten des JuFe einfach zu kurz, um bei einer etwaigen Zusage doch noch durchzustarten. Der Leiter des Teams, Pfr. Hinrich Schorling (Witten) und Hauptjugendpastor Henning Scharff (Homberg/Efze) haben die Absage des JuFe lang und gründlich erwogen und bedauern diese sehr.

Das Jugendfestival ist eine Veranstaltung des Jugendwerkes der SELK und wird von einer sehr engagierten Arbeitsgruppe aus Pfarrern und ehrenamtlichen jungen Erwachsenen vorbereitet.

 

Informationen über die SELK sind unter www.selk.de zu finden. Informationen zum Jugendwerk der SELK unter www.selk-jugend.de.

IBAN:

DE60 4926 2364 0077 0110 00

BIC: GENODEM1SNA

weitere Informationen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2013-2017 Jugendfestival